Vortrag gelungen!

Fast 80 Lehrerinnen und Lehrer haben unserem Vortrag gelauscht und interessieren sich für unsere Fortbildung “Traumasensible Pädagogik und Deeskalation” im Sommer 2017. Das Thema ist offensichtlich sehr brisant und gesellschaftlich relevant. Vielen Dank auch an unsere Gebärdensprache-Dolmetscherinnen – eine, interessante, neue Erfahrung für uns.

Die Veranstaltung ist eine Kooperation zwischen AK-Wien, PH-Wien und unserem Verein Kugelmensch.

img_20161018_155015

Die letzten Entspannungsübungen vor dem Vortrag

 

 

 

Unterstützen Sie unseren Verein mit Ihrer Mitgliedschaft oder Spende

Sie unterstützen damit Changemanagement für LehrerInnen und SchülerInnen